Unsere Top Angebote
Skiurlaub ab 89 Euro pro Woche

Für Sparfüchse: Selbstversorger Unterkünfte ab € 25 pro Tag. jetzt zum Angebot →

Skiurlaub max. € 159 pro Person und Woche in der Schweiz. jetzt zum Angebot →

Frühbucher Rabatt: frühzeitig Winterurlaub buchen und sparen. jetzt zum Angebot →

Alpendeal: jeden Tag ein neues Angebot mit bis zu 70% Rabatt. jetzt zum Angebot →

Alle Skiurlaub Angebote anzeigen →
Ski-Ferienhäuser in der Schweiz →
Skihotels in der Schweiz →

Kandersteg

Kandersteg Pistenplan

PISTENPLAN (anklicken zur vollen Ansicht)

Inhaltsverzeichnis

  1. Lage
  2. Geschichte
  3. Pisten
  4. Lifte
  5. Après-Ski
  6. Fazit
  7. Skigebiet im Überblick

1. Lage

Das Skigebiet Kandersteg liegt im Schweizer Kanton Bern am Ende des Kandertales auf etwa 1.174 m Seehöhe. An das Resort sind 2 Skigebiete angeschlossen, außerdem punktet es mit durchgehender Beschneiung bis ins Tal. Die rund 15 km Pisten sind also ständig bestens präpariert. Abgesehen davon bietet Kandersteg eine beeindruckende Kulisse mit dem Oeschinensee und gehört zum erweiterten UNESCO-Weltkulturerbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch. Familien mit Kindern werden einen Skiurlaub in dem Skigebiet besonders genießen, gibt es doch das Kinderparadies Oeschiland und einen Funpark. Urlauber können in Kandersteg aber nicht nur Skifahren und Snowboarden, sondern auch Langlaufen, Winterwandern, Schneeschuhwandern und Schlittenfahren. Und auch Eiskletterer kommen auf ihre Kosten. Abgerundet wird das Angebot mit Pferdekutschenfahrten und Eissport. Die Anreise in den Skiurlaub erfolgt von Norden über die Autobahn A 2 über Basel beziehungsweise Zürich oder Genf in Richtung Bern. Ab Bern nimmt man dann die Autobahn A 6 Richtung Thun-Spiez. Ab Spiez fährt man auf der Nationalstraße bis Reichenbach/Kiental und weiter nach Kandergrund-Blausee und Kandersteg. Von Süden aus kommt man über den Simplonpass oder die Autoverlade Simplon wie auch die Autoverlade Lötschberg nach Kandersteg.

2. Geschichte

Der Name des Ortes geht auf einen alten Übergang über die Kander zurück, der zum Gemmi- und Lötschenpass führte. Die früheste Erwähnung von Kandersteg erfolgte im Jahre 1347. Der Bau der Dorfkirche startete 1511 und das berühmteste Haus im Kandertal, das Ruedi-Haus, wurde 1753 für den Landsvenner Peter German erbaut. Bis 1850 gehörte Kandersteg zur Gemeinde Frutigen und wurde erst 1908 zur eigenständigen Gemeinde.

3. Pisten

Im Skigebiet Kandersteg können Urlauber auf 15 km bestens präparierten Pisten die Hänge hinunter wedeln. Laut Pistenplan sind 9 km leicht, 4 km mittel und 2 km der Pisten schwer. Zusätzlich gibt es 50 km Wanderrouten, Schlittenwege, Routen für Schneeschuhwanderer und rund 100 km Langlaufloipen. Davon sind 50 km klassisch und 50 km Skating-Loipen. Alle Pisten-Details im Steckbrief

4. Lifte

Das Skigebiet Kandersteg wartet mit 3 Schleppliften, 1 Sessellift, 1 Luftseilbahn und einem speziellen Kinderlift auf. Talstationen sind Kandersteg, Sunnbüel und Oeschinense.  Alle Lift-Details im Steckbrief

5. Après-Ski

1 Hütte und 3 Après-Ski-Bars bieten nach dem Skifahren die Möglichkeit, zu entspannen und ein wenig Party zu machen. Da das Skigebiet Kandersteg eher auf Familien ausgerichtet ist, werden echte Partylöwen aber nicht auf ihre Kosten kommen. Für einen gemütlichen Tagesausklang und einen gediegenen Skiurlaub reicht das Angebot aber allemal. Außerdem stehen im Ort selbst noch 20 weitere Restaurants und 5 Pubs zur Verfügung.

6. Fazit

Klein aber fein, so lautet das Ergebnis unseres Tests. Das Skigebiet Kandersteg mag vielleicht nicht viele Pistenkilometer bieten, die sind dafür aber bestens präpariert. Vor allem Familien und Kinder werden sich in Kandersteg wohlfühlen. Der Großteil der Pisten ist nämlich leicht und es gibt einen speziellen Kinderlift. Auch das Après-Ski-Angebot ist ausreichend, stehen doch im Dorf selbst noch einige Pubs und Restaurants zur Verfügung.

7. Das Skigebiet Kandersteg im Überblick

a) Pisten
Leicht: 9 km
Mittel: 4 km
Schwer: 2 km
Routen: 0 km
Gesamt: 15 km
Beschneit: 5 km

b) Liftanlangen
Schlepplifte: 3
Sessellifte: 1
Gondeln: 0
Luftseilbahnen: 1
Standseilbahnen: 0
Zauberteppiche: 0
Gesamt: 5
Besonderheiten: Spezieller Kinderlift

c) Preise
Tageskarte: 39 CHF (ca. 32.37 €)
   - 5 Tage: 165 CHF (ca. 136.95 €)
Tageskarte Kinder: 26 CHF (ca. 21.58 €)
   - 5 Tage: 112 CHF (ca. 92.96 €)

d) Meereshöhe
1500 - 1900 m ü.N.N.

e) Offizielle Internetseite
http://www.kandersteg.ch/de/aktivitaten/winter



Weitere Informationen

Buchen Icon
Jetzt den Skiurlaub in der Schweiz buchen
Die besten Angebote und Unterkünfte: mit unserer bequemen Buchungsmaske den Skiurlaub in der Schweiz buchen.
Skigebiete Icon
Die besten Skigebiete in der Schweiz
Die beliebtesten & besten Skigebiete in der Schweiz. Getestet und bewertet von unseren renommierten Experten.

Previous post:

Next post: